Stellenanzeige Verwaltungsfachangestellte/n

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht für das Service-Büro für die Dauer von 2 Jahren zum 01.08.2018 eine/n

 

Verwaltungsfachangestellte/n

Entgeltgruppe 6 TVöD


 

Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung.

 

 Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

 

 

Einwohnermeldeangelegenheiten

  • An- und Ummeldungen
  • Abmeldungen ins Ausland
  • Überprüfung und Einarbeitung von Rückmeldungen
  • schriftliche gebührenpflichtige Auskünfte aus dem Melderegister
  • Aufenthaltsermittlungen
  • Aufforderungen zur Erfüllung der Meldepflicht
  • Prüfung von Melde- und Kindererziehungszeiten für Rentenzwecke
  • Meldeauskünfte an andere Behörden
  • Ausstellung von Aufenthalts- und Identitätsbescheinigungen.

 

Personalausweis- und Passangelegenheiten

  • Bearbeitung von Personalausweis- und Passangelegenheiten einschließlich Vordruckbestellung und Abrechnung mit der Bundesdruckerei

  Sonstiges

 

  • Bearbeitung von Fundsachen
  • Amtliche Beglaubigungen von Unterschriften, Abschriften, Fotokopien
  • Bearbeitung von Anträgen auf Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister
  • Ausgabe von Briefwahlunterlagen
  • Turnhallenüberlassung für Wochenendnutzungen
  • Bestätigung von Aufenthaltsanzeigen und Anträgen auf Aufenthaltsverlängerung für die Ausländerstelle
  • Allgemeine Informationen und Ausgabe von Informationsmaterial und Antragsunterlagen

 

 Wir erwarten von Ihnen

 

  • eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung - oder der erfolgreiche Abschluss der Angestelltenprüfung I

- kommunaler Verwaltungsdienst -

oder alternativ zu den vorgenannten Qualifikationen eine Berufserfahrung von mindestens 20 Jahren im öffentlichen Dienst (Bereich Verwaltung)

  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen
  • einen freundlichen und hilfsbereiten Umgang mit den Einwohnerinnen, Einwohnern und Gästen der Stadt
  • einen sicheren Umgang mit allen Office-Anwendungen

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.05.2018 an die

 STADT BAD MÜNDER AM DEISTER

Steinhof 1, 31848 Bad Münder

  

weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Hebecker unter der Rufnummer (05042) 943-143.