Aktuelle Coronasituation

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 24.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 193 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 5013 (+22 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4721 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 81 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 23.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 180 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4991 (+13 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4712 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 107 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 22.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 183 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4977 (+8 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4695 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 98 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 21.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 206 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4965 (+12 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4660 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 170 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 20.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 219 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4953 (+0 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4627 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 180 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 19.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 225 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4951 (+12 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4627 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 172 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 18.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 223 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4939 (+13 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4617 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 117 Personen sind kreisweit in Quarantäne.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 17.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 220 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4926 (+15 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4607 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 115 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 16.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 231 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4911 (+12 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4581 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 193 Personen sind kreisweit in Quarantäne.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 15.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 239 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4899 (+ 17 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4561 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 191 Personen sind kreisweit in Quarantäne.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 14.09.2021

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 262 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4882 (+27 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 4521 Personen. Verstorben sind 99 Personen. 226 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Bleiben Sie in Kontakt

Für Ihre Anliegen, Ihre Fragen, Anregungen oder auch Beschwerden können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden.

Bad Münder Menü