Bebauungspläne bauen auf dem Flächennutzungsplan auf bzw. werden aus diesem für Teilgebiete der Gemeinde erarbeitet. Mit Hilfe von detaillierten Festsetzungen wird die Nutzung der Grundstücke bzw. die Bebauung für jeden verbindlich festgesetzt. Daher wird er auch als verbindlicher Bauleitplan bezeichnet.

Hier gelangen Sie zu den bestehenden rechtsverbindlichen Bebauungsplänen:

https://hameln-pyrmont.maps.arcgis.com/apps/webappviewer/index.html?id=ef95aab167d34472ae99fbe3458b58ff

 

Nachfolgend dargestellt sind die Unterlagen für Planungen, die sich aktuell im Verfahren befinden:

 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7.15 „Nordfeldstraße“, OT. Eimbeckhausen und 76. Änderung des FNP