Am Fuße des Süntel liegt das Dörfchen Bakede mit seinem Wahrzeichen, der St. Nicolai-Kirche aus dem 19. Jahrhundert (Turm aus dem 14. Jahrhundert).